Sie sind hier:  Startseite > Kirchenpatron

Kirchenpatron

Der Kirchenpatron

    Der Heilige Mauritius ist Patron der St Moriz Kirchengemeinde in Rottenburg am Neckar. Als Offizier im Heer des römischen Kaisers Maximian hatte er, mit weiteren Soldaten, vor einem Waffengang gegen die Gallier im Rhonetal, auch den römischen Göttern zu opfern. Dies verweigerten Mauritius und seine Gefährten aufgrund ihres christlichen Glaubens. Zur Strafe wurde die komplette Abteilung in Acaunum, dem heutigen St. Maurice am Genfer See, mit dem Schwert hingerichtet. Mauritius stammte aus dem Niltal, der ägyptischen Thebaiis. Die von ihm befehligte Abteilung trug den Namen "Thebäische Legion". Seit Jahren sucht die Moriz-Gemeinde deshalb Kontakte zur heutigen ägyptischen Christen, den Kopten.

Patrozinium ist der 22. September



Lesen Sie hierzu bitte auch im Ökumenischen Heiligenlexikon

Das Glaubensbekenntnis des heiligen Mauritius - aktuell Beitrag, Pfarrer Dr. Schneider

"Auf den Spuren des Hl. Mauritius";
eine Festschrift zum 800-jährigen Jubiläum unserer Morizkirche